“Welchen Zweck haben die tantrischen Vereinigungspraktiken?”

Antwort von Lama Ole Nydahl:
Es geht hier vor allem um die Ergänzung von Männlichem und Weiblichem, so dass man „rund“ wird. Sein äußeres Erscheinungsbild behält man dabei natürlich, aber auf innerer und geheimer Ebene kann man so auf schnelle Weise die Eigenschaften des anderen Geschlechts annehmen: Männer bekommen die Intuition der Frauen und Frauen die Kraft der Männer. Auf tiefster Ebene bekommt der Mann den Raum, der die Dinge überpersönlich macht und die Frau die Freude, welche die Sachen rund macht.

Wenn wir die Praktik wirklich können, dann ist sie sehr gut, dann ergänzen sich männlich und weiblich. Die Frauen tragen in ihrem Körper verschiedene Energien, die mit unterschiedlichen Weisheiten und Einsichten zu tun haben: mal eine spiegelähnliche Weisheit, die zeigt, was ist, mal eine ausgleichende Weisheit, die die Zusammengesetztheit der Dinge zeigt, mal eine unterscheidende Weisheit, mal eine erfahrungsmäßige und mal eine intuitive, alles durchdringende Weisheit. Wenn der Mann nun zur Frau geht, wie zu einem Tempel, d.h. mit Respekt und Achtung, sich ihr öffnet und sie auf einer hohen Ebene sehen kann, dann empfängt er diese Weisheiten. Geht nun die Frau zum Mann, dann bekommt sie vier Tatbereiche: den des Befriedens, des Bereicherns, des Begeisterns und des kraftvoll-Schützens.

Auf der tiefsten Ebene schließlich ist das Weibliche wie eine Lotusblüte: warm offen und gerne etwas haltend. Das Männliche ist auf dieser Ebene wie ein Diamant, der auch gerne für sich selbst strahlt. Ein Lotus, der nichts hält und ein Diamant, der für niemanden strahlt ist nicht sinnvoll, daher geht es darum Weibliches und Männliches zu verbinden. Dadurch hat man dann auf innerer und geheimer Ebene einen vollständigen Menschen. Aber auch wenn man das erreicht hat, hat man Lust auf den anderen.

Die körperliche Ausprägung kann sogar klarer männlich oder weiblich werden. Die Fähigkeiten zur Liebe werden stärker, wenn man die Hindernisse und die Schleier wegnimmt. Und auf innerer und geheimer Ebene wird man sehr bereichert.

Comments are closed.