“Mein Mann hat sich mit seinen Eltern gegen mich verbündet, und alle nörgeln nur an mir rum. Ich will eigentlich weg, fürchte aber, dass sie die Kinder schon so beeinflusst haben, dass sie nicht mit mir kommen wollen. Kannst du mir einen Rat geben?”

Antwort von Lama Ole Nydahl:
Das, was ich Dir jetzt antworte, klingt vielleicht wild, aber ich möchte gerne ein paar neue Gedanken hineinbringen, sozusagen ein paar Tasten zum Klavier hinzufügen, damit Du über mehr Möglichkeiten verfügst. Vielleicht wählst Du das Übliche, das heißt die Auseinandersetzung mit Deinem Mann und den Schwiegereltern oder was auch immer. Ich möchte Dir jedenfalls ein größeres Spektrum an Gedanken bieten. Du kannst dann entscheiden, was Du tun willst. Grundsätzlich bin ich der Meinung, dass man so wenig wie möglich leiden und auch so wenig wie möglich Leiden verursachen sollte.

Ich schlage vor, dass Du Dir Dein eigenes Leben mit Deinen eigenen Freunden einrichtest. Nimm Deinen Mann wie das Wetter, das Du nicht beeinflussen kannst: Wenn es regnet, wächst wenigstens das Korn, und scheint die Sonne, dann ist es schön. Das heißt, genieße das, was Du haben möchtest, und schlucke das hinunter, was Dir nicht gefällt.

Macht er Dich vor anderen schlecht und benimmt er sich unmöglich, dann setz ihn vor die Tür. Jeder Tag ist der erste Tag vom Rest Deines Lebens. Man sollte sich nicht mit schwierigen Sachen unnötig aufhalten. Kinder sind lieber mit der Mutter alleine, als dass sie hören, dass der Vater ständig von der Mutter schlecht redet.

Wollen die Kinder nicht mit Dir kommen, dann sieh das als Vorteil. Du kannst neu anfangen und Dir ein anderes Leben aufbauen. Die Kinder kommen dann, wenn sie alt genug sind und selbst denken können.

Irgendwann hat Dein Mann etwas vor und kann die Kinder nicht bei den Großeltern lassen. Dann bittet er Dich vielleicht, sie ein Wochenende zu nehmen.

Die Kinder bleiben besser an einem Platz, bis sie selbst denken können. Mit drei, vier Jahren wissen sie schon sehr gut, was sie wollen. Lassen sie sich von den Schwiegereltern kaufen, die viel Geld haben und alles für sie tun können, dann ist das eben ihr Karma, welches möglicherweise stärker ist als mit Dir, und dann bist Du wenigstens sicher, Dein Bestes getan zu haben.

Comments are closed.