“Gibt es auch noch andere funktionierende Formen der Partnerschaft als die Zweierbeziehung?”

Antwort von Lama Ole Nydahl:
Ich würde sagen, wenn keine Eifersucht da ist, geht das sehr gut mit mehreren. In Tibet z.B. gab es eher Frauen mit mehreren Männern, als Männer mit mehreren Frauen. Ich denke, in den meisten Fällen ist es schon so, dass die Partnerschaft zu zweit, als Kernfamilie mit ein bisschen Offenheit die beste Lösung ist, aber es gibt auch Fälle, wo mehrere gut zusammenpassen.

Nur muss man immer bei diesen Sachen aufpassen, dass keiner leidet und ausgenutzt wird,
Jede Begegnung muss immer mit der Idee sein, einem andern Wesen zum wachsen und sich entwickeln zu bringen. Das gehört schon dazu.

Comments are closed.